Portrait

Das Oberstufenschulhaus Buchholz liegt - eingebettet zwischen den Felsen des Glärnisch, Schilt und Wiggis – in nebelfreier Lage im Hauptort des Kantons Glarus.

Rund 320 Schülerinnen und Schüler aus Glarus, Netstal, Ennenda und Riedern besuchen den Unterricht in der zentralen Schulanlage Buchholz.

Je nach Schülerzahl werden bei uns rund 20 Klassen von 40 Lehrpersonen in Voll- oder Teilzeitanstellung unterrichtet. 

Die Oberstufe Buchholz führt drei verschiedene Schultypen:

Damit möchten wir den unterschiedlichen Bildungsbedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler punkto Leistungsfähigkeit und Lerntempo möglichst gerecht werden. Schülerinnen und Schüler mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen werden möglichst innerhalb der Regelklasse integrativ gefördert.

Unser Unterricht ist leistungsorientiert. Besonderen Wert legen wir auf die Vermittlung einer breiten Allgemeinbildung, sowie der Förderung der Selbst- und Sozialkompetenz.

Die Oberstufe Buchholz ist seit 2010 Mitglied des Schweizerischen Netzwerks Gesundheitsfördernder Schulen. Zur Früherkennung und Frühintervention bei Gesundheitsgefährdungen von Schülerinnen und Schülern dient uns ein Interventionsleitfaden. 

Oberstufe Buchholz
Buchholzstrasse 59
8750 Glarus
Tel. 058 611 82 31